register now
lost password?
registered users
43 Visitors (Today)
78 Visitors (Yesterday)
1515 Visitors (Month)
139539 Total visits
79 Registered users
0 Users online
1 Guest online
Show statistics

News


News  paysafecard: Anonym über Steam einkaufen
Valve hat für europäische Steam-Nutzer eine neue Bezahlmöglichkeit eingeführt. Neben Kreditkarten, Paypal und Click&Buy steht nun auchValve hat für europäische Steam-Nutzer eine neue Bezahlmöglichkeit eingeführt. Neben Kreditkarten, Paypal und Click&Buy steht nun auch paysafecard als Zahlmethode beim Kauf eines Spiels über Steam zur Verfügung. Das besondere: Man kauft sich an einer Tankstelle, Kiosk, Postamt oder einer der anderen rund 280.000 Verkaufsstellen ein Guthaben im Wert von 10 bis 100 Euro und erhält eine entsprechende Quittung inklusive PIN-Code.

Kauft man nun ein Spiel über Steam und wählt paysafecard als Bezahloption aus, reicht es diesen PIN-Code einzugeben. Alle die anonym bleiben oder schlicht und einfach keine Überweisungen über das Internet tätigen wollen, haben nun eine Alternative. Indirekt kann man so erstmals auch in bar über Steam bezahlen. Sollte bei dem Kauf ein Guthaben übrig bleiben, kann es beim nächsten Mal (auch zusammen mit einem weiteren Code) aufgebraucht werden.


Wer innerhalb der nächsten Woche einen Kauf im Wert von mindestens 20 Euro mit der paysafecard tätigt, erhält außerdem eine kostenlose Version von Portal. Wer es bereits besitzt, kann es mittels Gift-Funktion verschenken. Da das Spiel im Frühjahr allerdings ohnehin kostenlos verfügbar war, dürfte das wohl bei vielen nicht unbedingt der entscheidende Grund sein, das neue Bezahlsystem auszuprobieren.
Links: • hlportalSteamVerkaufsstellenWikipedia
written by [NoS] Jason Voorhees - 17.08.2010 - 19:33




Comments disabled.